Zurück zur Übersicht Barfußweg Penzberg
Adresse:
Vordermeir 2
82377 Penzberg

Beginn am Café Extra




Anfahrt:

Anfahrt mit PKW:
Von der Ausfahrt Penzberg an der Autobahn München-Garmisch 800 m in Richtung Stadt. Direkt nach dem Ortsschild rechts ab, dem Wegweiser zum Café Extra bis zu dessen Parkplatz folgen. (Adresse: Vordermeir 2, 82377 Penzberg). Dort ist der Ausgangspunkt des Barfußpfads.




Urlaub für die Füße

Von der Autobahn München Garmisch lohnt sich ein kurzer Abstecher zum Penzberger Barfußpfad, der in Eigeninitiative der Lokalen Agenda 21 unterhalten wird. Die ehrenamtlichen Kräfte können zwar keinen perfekt gepflegten Kurgarten anbieten, dennoch haben viele Leute Spaß an diesem Erlebnispfad inmitten schöner, für das Alpenvorland typischer Natur.

Barfußweg


Ein schöner Spaziergang mit kleinen Herausforderungen bietet der 1,5 km lange Barfußweg kurz hinter der Autobahnausfahrt Penzberg.

Barfuß gehenDer gut gepflegte Weg beginnt an einem kleinen Spielplatz, sodass besonders die Kleinen motiviert werden, nach dem Spaziergang wieder hierher zurückzukehren. Der Barfußpfad ist das ganze Jahr zugänglich und wird von Anfang Mai bis Mitte September gewartet.

An einem wunderschönen See entlang über Wiesen und durch den Wald führt dieser Fußweg über viele unterschiedliche Bodenbeläge. An einigen Stellen warten Matschloch oder Holzbrücke, Steine oder ein langer Holzstamm zum Balancieren auf die Besucher.

Man muss allerdings schon genau hinschauen um nicht vom Weg abzukommen, denn die Fußschilder sind zum Teil auf den Boden gemalt, hängen zum Teil aber auch an Baumstämmen. Lassen Sie die Kinder den Weg suchen, ein zusätzlicher Spaß, der den Kindern ein schönes Erfolgserlebnis vermittelt.

Wer den Besuch auf dem Barfußweg vorbereiten will, der hat verschiedene Möglichkeiten: Für Familien- und Schulwanderungen gibt es die Barfuß-Rallye und den Sinnesspaziergang -- jeweils als Faltblatt zum zweiseitigen Ausdrucken auf der offiziellen Internetseite (siehe Infokasten links).

Es macht jedoch genau so viel Spaß den Weg, der ca. eine halbe Stunde dauert ohne Vorbereitung zu durchlaufen und sich an der schönen Landschaft und der Natur zu erfreuen.

Barfußweg Penzberg







Netter Zwischendurch-Ausflug in schöner Landschaft


            ______           
Öffnungszeiten 2017:
Mai bis September



Preise 2017:
kostenlos