Zurück zur Übersicht Norden Auszeit für Eltern - das 1. deutsche Kartoffelhotel
Adresse:
1. Deutsches Kartoffel-Hotel
Lüneburger Heide
OT Lübeln 1
29482 Küsten - Lüchow
Telefon: 05841/1360




Anfahrt:

im hannoverschen Wendland bei Salzgitter/Danneberg




Internetadresse


www.kartoffel-hotel.de




Zeit für Zwei - Natur und Wellness




Eine ungewöhnliche Idee legte vor 20 Jahren den Grundstein für das 1. deutsche Kartoffelhotel. Damals bot man Landwirten, Obstbauern und Winzern ein Verwöhnwochenende an, das in Naturalien bezahlt werden konnte. Stoh, Heu oder Hafer für die 80 Pferde waren ebenso Zahlungsmittel wie Kartoffeln oder Wein. Da der Kartoffelpreis zu dieser Zeit niedrig war, gabe es bald einen großen Überschuss der schmeckhaften Knolle und da Pferde nun mal keine Kartoffeln mögen, fing man an Kartoffelrezepte zu kreieren, die berühmte Kartoffel-Diät wurde erfunden und es entstanden sogar ganze Kartoffel-Kochbücher.

Heute wird die Knolle hier nun nicht nur verspeist, sie wird auch in Wellness-Behandlungen verwendet und findet sich in vielen liebevollen Details des Hotels wieder. Die persönliche Atmosphäre, die freundliche Anspache und die herzliche Aufnahme in das Hotel geben dem Hotel ein einzigartiges Ambiente.

Ob Waldzimmer für zwei oder Galerie-Appartment für bis zu 5 Personen mit zwei Badezimmern und einem großen Fenster über zwei Etagen bieten erschiedene (Themen)Zimmer für jeden Geschmack das richtige Ambiente. Auch die Doppelzimmer im Gruppenhaus verfügen über ein gemütliches Ambiente mit Laminatboden, hellen Holzmöbeln und natürlich einem eigenen bad.

Freie Benutzung des Saunabereiches mitten in der Natur, täglich Frühsport z.B Walking durch das wunderschöne Rundlingsdorf und Kneippen im Müllerbach, der eigens angelegte Strandabschnitt am nahen Badesee und viele weitere Extras sind Teil des ungewöhnliche Kurzurlaubs in der Lüneburger Heide.


Die Zimmer verteilen sich auf drei Gebäude. Bei den vielen Anwendungen von Massagen bis Kosmetik hat der Gast die Wahl der Qual. Ausgestattet nit einem gemütlichen Bademantel verbringt man die Zeit vor und/oder nach der Behandlung in der großen Teetsube, in der kostenfrei Tee, Wasser und einige Zeitschriften angeboten werden. Natürlich kann man auch einfach den Blick in die Natur durch die großen Glasflügeltüren genießen und die Seele baumeln lassen.

Das reichhaltige Frühstück bietet Brötchen und selbstgebackenes Brot und eine liebevoll zusammengestellte Auswahl an Wurst, Käse, Quark, Joghurt, Müsli, Säften und Eiern. Kalorienbewusste können im Hotel auch an einer Kartoffel-Diät teilnehmen.

Und am Abend wartet natürlich das Kartoffel-Restaurant mit leckeren Rezepten rund um die Kartoffel auf die hungrigen Gäste. Und die sind etwas ganz Besonderes, wurde das Kartoffelhotel doch als einziges Hotel in Deutschland gleich zweifach mit dem 'Gütesiegel für Regionale Esskultur Lüneburger Heide' ausgezeichnet.

Ein prasselndes Feuer im Original-Schwibbogenkamin empfängt den Gast im gemütlichen Restaurant. Die original alte Diele mit der „Grot Dör“ lässt noch gut erahnen, wo früher das liebe Vieh durch die Fachwerkbalken geschaut hat und im Schober das Heu gelagert wurde. Während man kuschelig auf alten Sofas sitzt, lässt das Restaurant mit seinen ausgesuchten Antiquitäten an die gute alte Zeit erinnern.

Extra Tipp:
Im Runddorf wird Brot gebacken, zwei Museen, ein Farmladen und ein Souvenirshop gibt es direkt am Hotel zu erkunden.

Öffnungszeiten 2017:
ganzjährig



Preise 2017:
Zwei Übernachtungen gibt es schon ab 99 Euro pro Person
z. Bsp. Verwöhntage
2x Übernachtung im Doppelzimmer
2x Frühstücksbüffet mit hausgemachten Spezialitäten
2x Halbpension - der regionalen Esskultur
Freie Benutzung von Sauna und Wellnessbereich
Mineralwasser und Tee außerhalb der Mahlzeiten
Wellnessbehandlungen gegen Aufpreis