Zurück zur Übersicht Osten Freizeitpark Märchenwald Isartal
Adresse:
Märchenwald im Isartal
Kräuterstraße 39
82515 Wolfratshausen
Telefon:
08171/18760




Anfahrt:

Abfahrt Wolfratshausen und der Beschilderung folgen.




Erlebnis Paradies für Kinder

Märchenpark


Sehr liebevoll in einem wunderschönen Wald angelegt bietet der Freizeitpark Märchenwald Isartal neben viel Platz zum Toben und Spielen auch zahlreiche Fahrattraktionen, bei denen schon die Kleinsten mitmachen dürfen.

Wer den Freizeitpark zum ersten Mal besucht, sollte auf jeden Fall mit dem Märchenweg beginnen, der mit mehr als 20 Märchenbildern mit über 260 durch Knopfdruck sich bewegende Figuren groß und klein begeistert. Alle bekannten Märchen sind hier vertreten und so detailliert aufgebaut und liebevoll dekoriert, dass sich die Kinder kaum trennen können.

Staunen Sie, wie detailliert ihre Kinder schon viele Märcheninhalte kennen und sogar die Reime der zehn kleinen Negerlein mitsprechen können.
Fasziniert lauschen die Kinder den kurzen Zusammenfassungen, betätigen den Startknopf immer wieder um die Figuren zum Leben zu erwecken oder staunen wie Rapunzel auf Zuruf ihr Haar herunterlässt.

Märchenwald IsaratalAuch im Bauernhof lassen sich viele lebensgroße Farmtiere auf Knopfdruck zu einem Liedchen mit dem Bauern überreden.

Danach lädt der große Freizeitpark, den man zunächst mit einer kleinen Eisenbahn erkunden kann, mit über 20 Attraktionen zum Erleben ein. Schon ab vier Jahren fahren die Kinder in Oldtimern durch den Wald zum Märchenschloss, galoppieren auf Schienen-Pferdchen durch die Natur oder reiten auf der Wildsau über Stock und Stein. Wer kleiner ist, braucht auf den Spaß ebenfalls nicht zu verzichten. Sicher auf Mamas oder Papas Schoß untergebracht dürfen schon die Kleinsten an den Fahrten teilnehmen.

Vom kleinen Marienkäferkarussell über verschiedene Themenbahnen bis hin zum Überschlag Luna Loop oder der kleinen Oachkatzl-Achterbahn bietet der Freizeitpark eine große Vielfalt an Fahrattrakionen.
Dabei sind alle Fahrgeschäfte sehr geschickt in den sehr schön angelegten Wald integriert, sodass der Park auch ein echter Augenschmaus ist.

Trotz der technischen Errungenschaften kommt der Tobespaß hier auch nicht zu kurz. Für die Allerkleinsten gibt es einen Babyspielplatz, die größeren trauen sich auf den Rutschenturm oder erkunden das in 2006 neu gebaute Abenteuer Spielhaus-Labyrinth.

Freizeitpark MärchenwaldIn diesem großen Haus gibt es auf mehreren Etagen viel zu entdecken. Aber Achtung!! Hier ist elternfreie Zone, denn das Haus ist auf Kinderbedürfnisse zugeschnitten und Eltern könnten hier und da schon einmal stecken bleiben. Da bleibt Zeit auf einem der schönen Bänke ein Päuschen zu machen und den begeisterten Ausrufen der Kinder im geheimnisvollen Inneren des Hauses zu lauschen.

In dem äußerst spannend gestalteten Spielhaus werden sie Ihren Nachwuchs nämlich so bald nicht wiedersehen, denn es gibt viele verschiedene Ein- und Ausgänge und nicht alle sind direkt miteinander verbunden. Da heißt es hier rein und da raus und dann dort wieder rein und woanders wieder raus...achja und da waren wir auch noch nicht...Hier kann man unter anderem einen eingestürzten Raum bezwingen, ein Labyrinth überwinden und vielleicht das geheime Forschungslabor entdecken oder mutigen Schrittes den schwarzen Flur entlangschreiten um das Schlosszimmer zu bestaunen oder sich im Hühnerleiter Treppenhaus mal so richtig auszutoben. 200 qm Erlebnisfläche auf mehreren Ebenen verspricht superlangen Spielspaß, besonders wenn es zwischendurch mal regnet.

Im Brotzeitstadl kann man sein mitgebrachtes Essen verzehren, wobei sich das Mitschleppen kaum lohnt. Bei kleinen Preisen und einer reichhaltigen Auswahl von Fischstäbchen über Schnitzel (nein, das kommt hier nicht aus der Friteuse) bis hin zum Leberkäse oder Wurstsalat findet jeder etwas nach seinem Geschmack und dem Geldbeutel fügt es auch keinen großen Schaden zu.

Märchenwald Isartal


Alle unsere Elternberichte bestätigen, dass der Freizeitpark Märchenwald-Isartal ein äußerst liebevoll geführter Familienbetrieb ist, der bei seiner Größe und seinen vielen Attraktionen nicht nur ein sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis aufweist, sondern den Kindern als großes Erlebnis-Paradies lange im Gedächtnis bleibt.

Auch als Erwachsener wird man von der herzlichen Atmosphäre gefangen genommen und spürt überall, dass man sich hier noch wirklich Gedanken um das Wohlergehen der Gäste macht. So wartet z. Bsp traditionsgemäß jedes Jahr ein neues Überraschungs-Highlight auf die Besucher, wie in diesem Jahr das Abenteuer-Spielhaus-Labyrinth.

Natürlich kann man hier auch seinen Geburtstag feiern. Mehr darüber finden Sie auf der offiziellen Internetseite des Parks (siehe Infokasten links).


Wunderschöner Freizeitpark für Familien mit kleineren Kindern mit Märchenbildern, vielen originellen Fahrattraktionen und jede Menge ungewöhnlicher Überraschungen.


            ______           
Extra Tipp:
Planen Sie am besten einen ganzen Tag ein, denn die Vielzahl der Attraktionen und Spielmöglichkeiten werden ihre Kinder garantiert lange begeistern.



Öffungzeiten und Preise 2017:
ab 08. April 2017 täglich
9:00 bis 18:00 Uhr.
Einlass ist bis 16:00 Uhr

Erwachsene:
14,00

Kinder über 85 cm Körpergröße:
12,50