Zurück zur Übersicht Westen Freizeitbad Atlantis
Adresse:
Atlantis Bäderbetrieb Dorsten GmbH
Konrad-Adeneuer-Platz 1
D-46282 Dorsten





Anfahrt:

A31 Abfahrt Dorsten oder, A52 Autobahnkreuz Marl-Frentrop Richtung Dorsten Dorsten-Zentrum / Stadtmitte Abfahrt Maria Lindenhof



Hier klicken, um lieber selbst im Routenplaner nachzusehen.



Internetadresse


www.atlantis-dorsten.de




Schwimmen + Sauna + Wellness

Für Familien zwar kein ganz billiges Vergnügen aber ein sehr schönes Erlebnisbad mit vielen Möglichkeiten ist das Freizeitbad Atlantis in Dorsten.
Dafür bietet das Atlantis aber auch Schwimmspaß in stilvollem Ambiente und viel Spaß für große und kleine Kids, sodass man schon fast von einem Wasser-Freizeitbad sprechen könnte.

Im Innenerlebnisbecken findet der Besucher einen Strömungskanal, eine Brodelbucht und einen Wasserpilz. An den Seiten befinden sich Sprudelliegen und Massagedüsen und im hinteren Teil liegt sogar ein (nicht begehbarer) Ostseekutter.

Bei einer Wassertiefe von 1,30 m und einer Wassertemperatur von 28 Grad kann man es sich da so richtig gutgehen lassen. Wer lieber etwas mehr Action möchte, besucht einer der Wasserrutschen. Eine Kombi-Wasserrutsche befindet sich mit Ausgang in das Erlebnisbecken und ist auch für kleinere Schwimmer geeignet.

OstseekutterIn einem Extraraum gibt es dann dass ultimative Rutschenerlebnis.

In der Blackhole Rutsche 109 m durch die Dunkelheit sausen oder lieber mit der Turborutsche 48 m Geschwindigkeitsrausch erleben? Ein besonderes Vergnügen ist auch die 102 m lange Reifenrutsche..

Da kann es einige Zeit dauern, bis die Kids wieder auftauchen. Kinder, die noch nicht gut lesen können darf man jedoch auf keinen Fall alleine auf den Rutschenturm lassen, denn mit den Reifen darf man natürlich nicht in die Turborutsche oder die Blackholerutsche steigen, da in der engen Rutsche sonst Lebensgefahr besteht. Die Schilder sind jedoch nicht so leicht zu finden und die Kinder unserer Testfamilie waren auch gerade in Versuchung (obwohl schon 9 und 11 Jahre alt) mit dem Reifen in die (mit einem Eintrittsbalken versehene) Turborutsche zu steigen......Wir empfehlen deshalb dringend, die Kinder auf den Turm zu begleiten und sie zunächst über die einzelnen Rutschen zu informieren.

KleinkindbereichKleinkinder finden Badevergnügen im flachen Becken des Kinderbereiches, das mit Bachverlauf und Wickelraum zu einem echten Kleinkindvergnügen beiträgt. Bei einer Wassertiefe von 40 cm und einer Wassertemperatur von 36 Grad können sich die Kinder hier so richtig austoben.

Wer Entspannung sucht, findet im Solebecken mit einer Wassertiefe von 1,20 m und einer Wassertemperatur von 36 Grad das Richtige.

Sole bedeutet so viel wie flüssiges Sonnenlicht. Man tankt also durch das gesundheitsfördernde Gemisch aus Wasser und Salz reinste Lichtenergie! In der Sole sind alle Mineralien vorhanden, die der menschliche Organismus für die natürliche Gesundheit benötigt.
Und sie leistet noch viel mehr:
Ein Solebad erhält den natürlichen Feuchtigkeitshaushalt der Haut und hat zusätzlich noch einen weiteren positiven Effekt: Ein 30-minütiges Solebad hat die entschlackende Wirkung einer dreitägigen Fastenkur!

AußenbeckenLebhafter geht es da im Außen-Erlebnisbecken zu. Wasserfall, Schwallduschen und Massagedüsen sorgen für genügend Abwechslung und die ganz Sportlichen können im Innenbereich in einem wettkampftauglichen 25m Sportbecken ihre Bahnen ziehen.

Bei soviel Anstrengung kommt der 34 Grad heiße Whirlpool gerade recht.

Wer danach einen Saunagang machen möchte, findet im Atlantis eine reichhaltige Auswahl. Die Sauna ist allerdings mit einer erneuten Gebühr verbunden. Am besten auf der offiziellen Internetseite des Erlebnisbades (Infokasten links) nachsehen.

Hier befinden sich im Innenbereich: Aufgusssauna, Trockensauna, marokkanisches Schlammbad, klassisches Dampfbad, Felsgrotte, Sanarium, Erlebnisduschen, Fußbäder, verschiedene Ruhebereiche und ein Saunabistro.

Im Außenbereich warten Erdsauna, Rosensauna, Kräutersauna, Ruhehaus mit Massagebereich, Teichlandschaft und eine große Liegewiese, die im Sommer zum nahtlosen Bräunen einlädt.

Ein Tauchbecken, ein Whirlpool und ein Entspannungsbecken runden das Angebot ab.

Im Atlantis kann man übrigens auch nach Anmeldung verschiedene Masssagen buchen und es gibt sogar ein Fitnesscenter für Mitglieder.

Unser Fazit:
Im Atlantis kann man durchaus einen schönen Schwimmbad- und Saunatag genießen und wenn man einen ganzen Tag bleibt, ist das Preis-Leistungsverhältnis sicher auch gerechtfertigt.
Aber um sich abends mit den Kindern mal für eine Stunde ein erfrischendes Badevergnügen zu gönnen, erschien es unseren Testfamilien schlichtweg zu teuer.



Schönes Freizeitbad mit vielen Möglichkeiten für Spaß und Entspannung.


Nicht ganz billig, wenn man nur mal für ein oder zwei Stunden Schwimmen gehen möchte.
Extra Tipp:
Großes kostenloses Parkdeck direkt gegenüber dem Freizeitbad.



Öffungzeiten und Preise 2017 entnehmen Sie bitte der offiziellen Webseite

Ausstieg Reifenrutsche